Willkommen bei der SG Remscheid

Wasser ist unser Elixier, Schwimmen unsere Passion!

Bei uns lernt ihr, wie Schwimmen richtig und richtig schnell geht! Meldet euch an und werdet Teil unserer Schwimm-Familie! Oder besucht uns auf einem unserer zahlreichen Wettkämpfe. Action und Spannung ist immer gegeben, genau so wie Spaß und gute Laune.

In diesem Jahr fanden die internationalen Deutschen Freiwassermeisterschaften im malerischen Burghausen am Wöhrsee statt. Die SG Remscheid wurde dabei von Jakob Eppels (JG 2005), Tom Fischer (JG 2003), Fynn Gogarn (JG 2004) und Moritz Winkelmann (JG 2005) vertreten. Bei schönstem Kaiserwetter gingen alle vier am Freitag über 2500m Freistil ins Wasser. Tom Fischer und Moritz Winkelmann gingen außerdem noch am Samstag über 5000m an den Start. Die Ergebnisse sind für alle 4 durchaus zufrieden stellend.
Die Schwimmerin der SG Remscheid sicherte sich bei den European Para Youth Games (EPYG) im finnischen Pajulathi, also der Jugend-Europameisterschaft, die Gold-Medaille über die 100 Meter Rücken in 1:19,76 Minuten. Neue persönliche Bestzeit! Am gleichen Wettkampftag war die Remscheiderin auch über zwei weitere Einzel-Distanzen an den Start gegangen und hatte sich ebenfalls jeweils verbessert. Über die 100 Meter Freistil schwamm Krzyzaniak auf Platz vier, über 400 Meter Freistil holte sie Bronze. Zudem belegte sie mit
Bei der SG zahlt sich die gute Arbeit aus. Große Ereignisse stehen am Wochenende an. Wöhrsee? Noch nie etwas von gehört oder gelesen? Dann sorgen wir gerne für Aufklärung: Es handelt sich um einen Badesee in Burghausen – zugehörig zum Landkreis Altötting in Bayern. Wer Näheres über das idyllische Fleckchen erfahren möchte, kann ja in der kommenden Woche mal Kontakt mit vier Remscheider Schwimmern aufnehmen.Dann dürften Jakob Eppels, Tom Fischer, Fynn Gogarn und Moritz Winkelmann

RGA: Die SG trumpft in Solingen auf

Posted on 18. Juni 2019

Aktive der SG Remscheid/SG Bergisch Land riefen bei den Verbandsmeisterschaften der jüngeren Jahrgänge in Solingen sehr gute Leistungen ab.Ausnahmslos jeder, der an den Start gegangen war, erzielte mindestens eine neue Bestzeit. Zwei Schwimmer sind besonders hervorzuheben. Tim Philip Viehöfer (Jg. 2008) schaffte es bei fünf Starts viermal aufs Treppchen (dreimal Gold, einmal Silber). Laurus Thiel (Jg. 2009) freute sich über je einen ersten und einen zweiten Rang in der Altersklassenwertung. Klar, dass die Trainer Michelle
Bei den Verbandsmeisterschaften der jüngeren Jahrgänge in Solingen konnten unsere Aktiven der SG Remscheid / SG Bergisch Land mal wieder sehr gute Leistungen abrufen. Ausnahmslos jeder, der an den Start ging, konnte mindestens eine neue Bestzeit abrufen. Hervorzuheben sind die Leistungen von Laurus Thiel (JG 2009) und Tim Philip Viehöfer (JG 2008). Laurus erreichte jeweils einmal den ersten und den zweiten Platz in der Altersklassenwertung. Tim landete bei 5 Starts insgesamt 4 Mal auf dem